Willkommen in Island! Wenn du nach Island fliegst, wird dein erster Kontakt mit Island der internationale Flughafen sein, der in Keflavík auf der Reykjanes Halbinsel ist. Er liegt ca. 45 Kilometer von der Hauptstadt Reykjavík entfernt. Nach deiner Ankunft bist du bestimmt erschöpft, aber keine Sorge, wir erklären dir alles, was du wissen musst.

dsc3837_2
Photo by Páll Stefánsson

Was du über den Flughafen wissen musst

Islands internationaler Flughafen liegt ca. 45 Kilometer von Reykjavík entfernt, nahe einer Stadt namens Keflavík. Es fliegen 26 Fluggesellschaften von nahezu 100 Städten nach Island. Der Flughafen ist ziemlich klein im Vergleich zu anderen internationalen Flughäfen aber nichtsdestotrotz besuchten ihn letztes Jahr fast 7 Millionen Passagiere.

Ich bin gelandet. Was nun?

So, du bist gelandet und möchtest in die Stadt gelangen und beginnen, Island zu erkunden. Du hast bestimmt gehört, dass Island sehr teuer ist, deswegen lohnt es sich, am Flughafen die Tax-Free Läden zu besuchen. Er befindet sich direkt vor der Gepäckausgabe. Die Preise dort sind deutlich günstiger als in Reykjavík, ganz besonders für Alkohol.

Wie komme ich nach Reykjavík?

Es gibt einige Möglichkeiten, vom Flughafen aus nach Reykjavík zu gelangen. Du kannst den Bus nehmen, ein Auto mieten, oder ein Taxi nehmen. Es gibt keine Züge in Island. Alle drei Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile.

Blue Lagoon Bus Transfer

Wie nehme ich den Bus nach Reykjavík?

Wenn du beschliesst, den Bus zu nehmen, kannst du ein Ticket direkt vor Ort im Flughafen kaufen. Der Bus wird dich zu einem zentralen Terminal in der Stadt bringen, und von dort bringt dich ein kleineren Van bis vor dein Hotel oder zur nächsten Bushaltestelle. Ein Ticket kostet ca. 3,000 ISK, wenn du gleich ein Rückfahrt Ticket kaufst zahlst du 5,500 ISK. Der Bus hat den Vorteil, dass er günstiger als ein Taxi ist, und die Busse fahren nach jeder Ankunft eines Flugzeugs.

Für grössere Gruppen lohnt sich ein Taxi

Ein Taxi lohnt sich, wenn mehrere es sich teilen. Man zahlt ca. 16.000 ISK für ein reguläres Taxi und 20.000 ISK für ein grösseres Fahrzeug. Für Familien oder Reisegruppen ist ein Taxi günstiger, als für jede Person ein einzelnes Busticket zu kaufen.

Ich möchte ein Auto mieten

Natürlich kannst du auch direkt am Flughafen ein Auto mieten. Einen Kleinwagen kannst du schon ab 10.000 ISK pro Tag mieten, ein 4×4 Fahrzeug für ungefähr 18.000 ISK pro Tag. Der Vorteil eines Autos ist die Flexibilität. Es gibt vier verschiedene Autovermietungen am Flughafen. Wenn du einen Mietwagen von einer Firma gemietet hast, die nicht direkt am Flughafen sitzt, wird dich jemand in der Ankunftshalle treffen und dich zu ihrem Büro bringen.

Golden Circle – Road – Summer

Was muss ich wissen, bevor ich abreise?

Wie bereits erwähnt, ist der Flughafen relativ klein. Deshalb solltest du ungefähr zwei Stunden vor Abflug am Flughafen sein, besonders wenn dein Flug zwischen 06:00-09:00, 15:00-18:00 und 00:00 und 02:00 Uhr ist. Das sind die Zeiten, in denen am meisten los ist. Du kannst 2,5 Stunden vor Abflug einchecken und die meisten Fluggesellschaften haben eine Self-check-in Station. Nachdem du eingecheckt hast, musst du hoch in den 2. Stock und durch die Security Check. Danach hast du die Möglichkeit, im Duty-Free Laden einzukaufen. Die Preise dort sind ca. 20% günstiger als in Reykjavík. Es gibt auch eine grosse Auswahl an anderen Läden und Restaurants, welche alle tax-free sind. Zudem gibt es einen Kinderspielplatz. Und zu guter Letzt gibt es kostenloses Wlan im ganzen Flughafen.

Svenja Kristina Fritz
Svenja Kristina Fritz
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Main office (Laugavegur 5) - open every day 8:30 - 22:00
    Laugavegur 54 - Mon-Fri 9:00-18:00, Sat 9:00-14:00

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.