Willst du den Touristenmassen entgehen? Dann ist Ostisland genau der richtige Ort für dich. Möglicherweise hast du die isländische Fernsehsendung Trapped gesehen, welche in Ostisland gefilmt wurde? Der Osten Islands ist jedoch mehr als nur eine Filmkulisse. Es gibt viel zu entdecken und in diesem Artikel erzählen wir dir alles darüber.

East Iceland

Wanderwege

In der Gegend Borgarfjörður Eystri gibt es einen Wanderweg namens Víknaslóðir. Dieser Wanderweg wird dich entlang malerischer Küste führen und durch zerklüftete Bergregionen. Der Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Ort Bakkagerði. Dort bekommst du alle Informationen über den Wanderweg, die du benötigst, und die Besitzer des Gästehauses Borg bieten Gepäcktransport an.

Der Weg ist deutlich markiert und es gibt gute Wanderhütten auf dem Weg, die vorher gebucht werden müssen, wenn du dort übernachten möchtest. Am ersten Tag wandert man von Bakkagerði nach Breiðavík (21km), am zweiten von Breiðavík nach Húsavík (15 km), am dritten von Húsavík nach Loðmundarfjörður (15km) und am letzten Tag von Loðmundarfjörður nach Seyðisfjörður (23km).

Durch seine Lage weit von Reykjavík entfernt ist der Wanderweg weniger besucht, als andere vergleichbare Wege in Island, und die Landschaft ist vielfältig, unberührt und beeindruckend.

Buche diese Tour wenn du an einer langen Wanderung in Ostisland interessiert bist.

iceland-3419389_1920-min

Petras Steinsammlung

In Stöðvarfjörður befindet sich Petras Steinsammlung. Dieses Steinmuseum wurde von Ljósbjörg Petra María, bekannt als Petra (1922-2012), gegründet, die Steine und Felsen der Region sammelte und in ihrem Garten ausstellte. Über die Jahre wurde ihre Sammlung grösser und grösser und Besucher in der Gegend zeigten zunehmend Interesse an ihrem Garten. Schliesslich wurde ihr Haus in ein Museum umgewandelt, wo die besten Stücke ausgestellt werden. Es gibt ein Café namens Sunnó im Museum, welches im Sommer geöffnet ist und Kaffee, Sandwiches und Suppe anbietet.

Petra's Stone Collection
Photo: www.steinapetra.is

Hengifoss Wasserfall

Hengifoss ist einer der grössten Wasserfälle Islands mit einer Höhe von stolzen 128 Metern. Um zum Hengifoss zu gelangen, musst du ca. eine Stunde vom Parkplatz aus wandern. Auf dem Weg dort hin befindet sich ein zweiter kleinerer Wasserfall, Litlanesfoss, und die Wanderung ist nicht besonders anspruchsvoll.

Hengifoss

Eggin í Gleðivík

In Djúpivogur kannst du ein Kunstwerk namens Eggin í Gleðivík (die Eier der fröhlichen Bucht) bewundern. Dieses Kunstwerk besteht aus 34 grossen Eiern, die von Sigurður Guðmundsson entworfen wurden und alle Modelle von Vögeleiern der Region sind. Das Kunstwerk befindet sich nahe am Meer und ist sehenswert wenn du in der Gegend bist.

Eggin í Gleðivík
Photo: www.djupivogur.is

Hallormsstaðaskógur Wald

Es ist kein Geheimnis, dass es in Island nicht viele Bäume gibt. Im Osten jedoch gibt es einen Wald namens Hallormsstaðaskógur. Er steht seit 1905 unter Schutz und ist zudem Islands erster Nationalwald. Die Region bietet grossartige Wanderwege (insgesamt über 40 Kilometer), zum Beispiel zum Ljósárfoss Wasserfall. Hier gibt es 85 verschiedene Baumarten, und man kann Beeren und Pilze sammeln.

Birch Forest

Vestrahorn

Stokksnes ist eine Halbinsel in Südostisland, ungefähr 460 Kilometer von Reykjavík entfernt (5,5 Stunden Fahrt). Dort befindet sich der spektakuläre Berg Vestrahorn, ein beeindruckender 454 Meter hoher Berg, der stolz aus dem Meer aufragt, umgeben von schwarzem Strand. Vestrahorn ist zu jeder Jahreszeit sehenswert. Es spielt keine Rolle ob dunkle Wolken über dem Berg hängen, oder die Mitternachtssonne die ganze Landschaft pink färbt.

Instagram Spots Iceland - Stokksnes

Rentierbeobachtung

Ostisland ist der Lebensraum der Rentiere in Island. Die Rentiere wurden im 18. Jahrhundert aus Norwegen nach Island gebracht und es leben noch immer ca. 3,000 Tiere im östlichen Teil des Landes.

Reindeer

Geniesse deine Zeit in Ostisland!

Svenja
Svenja
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Mon-Fri 9:00 - 17:00 through phone or email.
  • (Opening hours are limited temporarily)

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.