Reykjavík ist eine Stadt im Gegensatz zu den meisten anderen europäischen Städten, mit denen du vielleicht vertraut bist. Bis zum 20. Jahrhundert war Reykjavík so klein, dass es sich kaum als Stadt qualifizierte. Im Jahr 1901 lebten in Reykjavík etwa 6000 Menschen. Im vergangenen Jahrhundert kam es jedoch zu einer raschen Verstädterung Islands, und inzwischen leben etwa zwei Drittel der Isländer in der Hauptstadt. Reykjavík ist eine kosmopolitische Stadt mit einem Geist, der viel größer ist, als es die bescheidene Bevölkerungszahl zulassen sollte. Die Geschichte der Stadt liegt nicht in großen Palästen oder majestätischen Stadtplätzen, sondern in den winzigen Häusern im Stadtzentrum, die mit gewelltem Wellblech in allen Farben des Regenbogens bedeckt sind. Eine Tour ist der schnellste Weg, um die Stadt kennenzulernen, aber es gibt so viele, welche wirst du wählen?

re-cs-hallgrimkrikja01

Buche eine Reykjavik Bus Tour

Reykjavík mit dem Bus entdecken

Der einfachste und direkteste Weg, Reykjavík zu entdecken, ist einfach eine Bustour. Wenn du durch die Stadt fährst, erhältst du einen guten Überblick über die wichtigsten Orte der Stadt und kannst deine müden Füße ausruhen. Es gibt einige Stadtrundfahrten unterschiedlicher Länge und sogar eine Hop-On- und Hop-Off-Bus-Option. Wende dich daher an das Büro von What’s On in Laugavegur 5, wenn du weitere Informationen benötigst.

32876931586_15f547a80a_o

Fliege über Reykjavík

Reykjavík von oben betrachten

Wenn Dir ein Bus nicht groß genug ist, besteht immer die Möglichkeit, mit einem Hubschrauber über die Stadt zu fliegen. Reykjavík aus der Vogelperspektive zu sehen, ist eine großartige Erfahrung. Reihen von Reihen winziger bunter Häuser, umgeben von Lavafeldern, grünen kleinen Inseln und imposanten Bergen, sorgen für eine unvergessliche Aussicht!

32807458121_1ff55a4498_k

Sehe alle Reykjavík Touren

Reykjavík zu Fuß

Ein historischer Spaziergang

Reykjavík ist der Ort, an dem der erste ständige Siedler Islands sein Gehöft errichtete. Mehr als tausend Jahre sind vergangen, seit Ingólfur Arnarson Reykjavík zum ersten Mal zu seinem Zuhause aufgbaut hat. In der Zwischenzeit hat sich Reykjavík zu einer kosmopolitischen Stadt entwickelt, mit dem Sitz der finanziellen und politischen Macht in Island. Die Geschichte von Reykjavík und Island ist in die Straßen der Stadt Reykjavík integriert, und ein Stadtrundgang ist eine großartige Möglichkeit, diese Geschichte aus erster Hand zu erleben.

Touren mit Geschmack

2-8117-large

Die traditionelle isländische Küche ist nicht wirklich für ihre Finesse bekannt, aber keine Sorge, es sind nicht nur fermentierte Haie und eingelegte Widderhoden, Island hat auch einige wirklich leckere Leckereien hergestellt! Islands Geschichte und Kultur ist in seinem Essen vertreten. Es ist die Geschichte der Schafzucht, die Nähe des Ozeans und der Leckereien mit Meeresfrüchten und die Kunst, mit begrenzten Mitteln gutes Essen zuzubereiten. Ein Spaziergang durch die Innenstadt und die Verkostung verschiedener Leckereien auf dem Weg ist eine großartige Möglichkeit, die Stadt kennenzulernen.

Bierverkostung

Wenn du lieber trinkst als isst, kast du den Geist der Isländer auch auf andere Weise kennenlernen – durch Trinken! Isländisches Bier hat eine interessante Geschichte – während eines Großteils des 20. Jahrhunderts war Bier illegal, obwohl Wein und Spirituosen vollkommen in Ordnung waren. Nach der Legalisierung im Jahr 1989 haben die isländischen Brauereien einige große Fortschritte gemacht und jetzt können wir nicht nur Bier trinken, wir können auch großartiges Bier trinken!

33206122125_2806cef5e5_z

Musik & Kultur

Exploring the City – Reykjavík City Tours From Every Angle

Es gibt viele Touren, die Dir die größten Gebäude und ältesten Orte von Reykjavík zeigen, aber wenn du in das Herz und die Seele des modernen Reykjavík eintauchen möchtest, der Stadt, in der Musiker wie Björk, Sigur Rós und Of Monsters and Men entstanden sind, folge diesen Musikern durch die Seitengassen von Reykjavík. Du wirst nicht nur in Hallgrímskirkja vorbeischauen oder Haie probieren, aber du wirst Reykjavík so kennenlernen, wie es die Einheimischen erleben!

Victoria Sophie Lesche
Victoria Sophie Lesche
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Main office (Laugavegur 5) - open every day 8:30 - 22:00
    Laugavegur 54 - Mon-Fri 9:00-18:00, Sat 9:00-14:00

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.