Was ist das Alþingi? 

Es ist das Parlament Islands. Es hat 63 Mitglieder, die alle vier Jahre von (momentan) sechs Parteien gewählt werden. Sie arbeiten hauptsächlich im Parlamentsgebäude in der Innenstadt Reykjavíks.

Iceland Explained - Alþingi

Warum ist das Alþingi interessanter, als andere Regierungen?

Das Alþingi ist das älteste Parlament der Welt, es wurde im Jahr 930, kurz nach der Besiedlung Islands, gegründet. Es hat sich regelmässig versammelt, selbst während Island unter norwegischer und später dänischer Herrschaft stand.

Wie hat alles begonnen?

Als die ersten Siedler in Island ankamen, waren viele von ihnen auf der Flucht von Norwegen, um gegen den König zu protestieren, der einst autonome Regionen vereinigte. Diese Regionen hatten häufig ihr eigenes Þing, wo die freien Männer der Region sich versammelten, um Gesetze zu schreiben, und diejenigen zu verurteilen, die diese Gesetze brachen. In Island wurde das Þing System erhalten, anstatt einen König zu haben. Das erste Þing in Island wurde im heutigen Þingvellir (dt „Parlamentsfelder“) Nationalpark gegründet, den du auf deiner Golden Circle Tour besuchen kannst.

Buche eine geführte Stadttour durch Reykjavík 

Svenja Kristina Fritz
Svenja Kristina Fritz

What's On locations in downtown Reykjavík

Opening Hours:

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.