So tolle Neuigkeiten! Oder?!

Die Ministerpräsidentin des Landes, Katrín Jakobsdóttir, hat gerade angekündigt, dass die Grenzen Islands spätestens am 15. Juni geöffnet werden. Besucher haben die Möglichkeit, auf ihrem Weg ins Land einen Coronavirus-Test am internationalen Flughafen Keflavík durchzuführen, anstatt sich einer Quarantäne zu unterziehen.

Iceland's borders to be opened
Photograph by Berglind Jóhanns

Was auch großartig ist, ist, dass die Behörden erwarten, dass die Testergebnisse am selben Tag vorliegen, und dass diejenigen, die einen negativen SARS-CoV-2-Test durchführen, sich nicht selbst unter Quarantäne stellen müssen. Besucher werden jedoch gebeten, Islands offizielle Kontaktverfolgungs-App herunterzuladen.

“Die vorgeschlagene Grenzöffnung hängt vom anhaltenden Rückgang der Fälle in Island ab. Die Behörden gaben an, dass es auch vor dem 15. Juni umgesetzt werden könnte, wenn die Vorbereitungen gut laufen und die Anzahl der Fälle gering bleibt. Die Tests können zur weiteren Erforschung des neuartigen Coronavirus und von COVID-19 verwendet werden.”

Planning to visit Iceland?

Unsere Türen stehen offen und wir sind bereit für dich. Wenn du einen Besuch planst, empfehlen wir Dir dringend, uns bezüglich Informationen und Planung zu kontaktieren.

Möchtest du mehr wissen? Dann lese hier!

victoria
victoria
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Mon-Fri 9:00 - 17:00 through phone or email.
  • (Opening hours are limited temporarily)

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.