In einem Land, in dem die Sonne im Winter um vier Uhr nachmittags untergeht, muss man einen guten Sonnenuntergang genießen können. Als einheimischer Bürger von Reykjavík habe ich einige beliebte Aussichtspunkte in der Hauptstadt, um den Sonnenuntergang zu sehen und über die Geheimnisse des Lebens nachzudenken. Es gibt viele großartige Orte in Reykjavík, von denen einige vielleicht sogar hübscher sind als die, die ich ausgewählt habe, aber dies sind meine Favoriten. Einige sind beliebt, andere jedoch abgelegen, und du wirst wahrscheinlich die Chance haben, den Moment für dich selbst zu haben oder ihn zumindest nicht mit zu vielen anderen zu teilen. Und keine Sorge, du kannst diese Spots nach Belieben auf Instagram veröffentlichen.

5. Grótta 

Ganz am Ende der Halbinsel Seltjarnarnes stößt du auf einen Leuchtturm, der von flachen Landschaften und einem felsigen Ufer mit unzähligen Vögeln und spektakulären Ausblicken umgeben ist. Dieses Gebiet heißt Grótta und bietet einen klaren Blick auf den berühmten Esja-Berg, die Stadt Akranes in der Ferne. An klaren Tagen kannst du sogar den Snæfellsnes-Gletscher sehen. Hinter Dir liegt eine riesige Graslandschaft und ein Golfplatz. Dieser Ort ist besonders im Winter beliebt, vor allem, weil die Bürger von Reykjavík der Lichtverschmutzung entkommen können, um Nordlichter am Himmel tanzen zu sehen.

29y8992

4. Ægissíða

Nicht weit südlich von Grótta, westlich des Stadtzentrums, entlang der Küste liegt eine Straße namens Ægissíða. Ægissíða ist ein beliebter Ort für abendliche Spaziergänge und Radtouren. Es bietet grasbewachsene, ungepflegte Felder und einen schwarzen Strand. Seine unpolierte Schönheit macht es zu einem so beruhigenden Ort, um deine Gedanken zu fokussieren. Das Beste für diejenigen von uns, die nach der perfekten Instagram-Aufnahme suchen, sind die Sonnenuntergänge. Wenn der Himmel klar genug ist, färbt sich absolut alles in leuchtendem Orange, vom weiten Meer bis zu den gemütlichen Häusern hinter Dir.

dsf0123

3. Smalahæð Hill

Auf der anderen Seite der Hauptstadt befindet sich die Stadt Kópavogur. Am Rande der Stadt befindet sich der kürzlich urbanisierte Hügel Rjúpnahæð. Am Ende der Austurkór-Straße findest du eine der besten Aussichten auf das gesamte Stadtgebiet. Es gibt nichts Schöneres, als über den felsigen Hang zu schauen, der vor Tausenden von Jahren von dem schweren Eiszeitgletscher markiert wurde. Nicht weit von hier entfernt liegt der Vífilsstaðavatn-See, eines der verborgenen Juwelen der Natur innerhalb der Stadtgrenzen.

dsf0119

2. Ásland Hill

Einer meiner Lieblingsorte, um eine beruhigende Aussicht zu genießen, ist die Spitze des Ásland-Hügels mit Blick auf die Küstenstadt Hafnarfjörður. Es ist schön im Sommer, wenn die Gegend mit lila Lupinen bedeckt ist, sowie im Winter, wenn es mit Eis und Schnee bedeckt ist. Die Aussicht auf die Stadt ist unvergleichlich. Wenn du nach einem Sonnenuntergang einen schönen Abendspaziergang in der Natur unternehmen möchtest, fahre vom Meer aus in Kaldárselsvegur in die entgegengesetzte Richtung vom Meer bis zum Hvaleyrarvatn-See. Du könntest sogar einige Pferde auf dem Weg entdecken.

dsf0178

1. Seljahverfi 

Die Wahl des Spitzenplatzes ist schwierig, aber es gibt wohl nichts Beruhigenderes für den vielbeschäftigten Geist als den Hügel auf dem Seljahverfi in Breiðholt. Ich bin vielleicht voreingenommen, da ich mein ganzes Leben in Seljahverfi gelebt habe, aber wenn du einmal dort bist, bin ich mir sicher, dass du meiner Wahl zustimmen wirst. Dieser Ort hat alles; Viel zierliche und farbenfrohe Flora, riesige Grasfelder hinter Dir und ein herrlicher Blick auf die ganze Stadt, die an anständigen Tagen in einen atemberaubenden Sonnenuntergang getaucht!

victoria
victoria
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Mon-Fri 9:00 - 17:00 through phone or email.
  • (Opening hours are limited temporarily)

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.