Das Grandi Areal nahe der Innenstadt Reykjavíks ist der optimale Ort, um einen schönen Tag zu verbringen. Das Hafengebiet hat sich in den letzten Jahren stark verändert, von einem grauen und tristen Industriegebiet zu einem Hot Spot für Essen und Kultur. Obwohl die meisten Fischfabriken in den neuen Skarfabakki Hafen umgezogen sind, liegt noch immer ein leichter Fischgeruch in der Luft, da ein kleiner Teil der isländischen Fischerflotte noch immer ihren Fang hier ans Land bringt. Eine Reihe malerischer weisser Häuser mit türkisen Türen waren einst das Quartier der Fischer und sind heute Restaurants, Delikatessenläden und Designer Workshops.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík
Photo: Facebook Coocoo’s Nest

Starte in den Tag

Der optimale Ort, um deinen Tag im Grandi Gebiet zu starten, ist Coocoo’s Nest, ein Restaurant welches eines der besten Brunchmenus in ganz Reykjavík hat, von 11:00 bis 16:00 Uhr jedes Wochenende. Es ist ein gemütlicher Ort, der schnell überfüllt wird, sei also pünktlich. Oder besuche das Bergsson Mathús, welches schon um 7:00 Uhr aufmacht. Dort gibt es einige Brunch Optionen, sowie Sandwiches und Joghurtbowls. Für Mittagessen kannst du zu Matur og Drykkur, wo traditionelle isländische Küche mit einem modernen Twist angeboten wird.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík

Für die Naschkatzen

Gehe zu 17 Sortir, wenn du die besten Kuchen und Cupcakes in Reykjavík probieren möchtest. Die Cupcakes sind köstlich und es gibt sie in allen möglichen Kombinationen: Vanille mit Blaubeere und Zitronenglasur, Schokolade und Mokka, gesalzenes Karamell mit Vanille und Daim, und viele mehr. Bei Valdís bekommst du das beste italienische Gelato in ganz Island, und es gibt immer ungewöhnliche Sorten wie Lakritz oder Gummibäreneis. Wir empfehlen mit einem Eis in der Hand zum Meer zu spazieren und den Sonnenuntergang zu beobachten. Schokoladenliebhaber können die Schokoladenfabrik Omnom besuchen. Buche eine Tour und sehe aus nächster Nähe, wie die leckere isländische Schokolade hergestellt wird.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík
Photo: Facebook Whales of Iceland

Lerne etwas neues

Nachdem du gesättigt bist, ist ein Museum der perfekte nächste Stopp. Im Grandi Gebiet gibt es eine Vielzahl an Museen, und auf einem erstaunlich kleinen Radius findest du einige der besten Museen in ganz Reykjavík: Das Maritim Museum, wo du alles Über die Geschichte der Fischerei in Island lernen kannst, das Aurora Reykjavík Polarlicht Zentrum, Whales of Iceland (das Wal Museum), welches eine gigantische Ausstellung an Walmodellen in Lebensgrösse bietet, sowie das Saga Museum, wo du alles über die Wikinger und die Geschichte der Besiedlung Islands erfährst.

Buche dein Ticket für das Whales of Iceland Museum hier
How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík
Photo: Wikimapia.org

Besichtige einige interessante Monumente

Þúfa ist ein grasbedeckter Hügel, und ein Kunstwerk, das zugleich ein toller Aussichtspunkt über das Hafengebiet in Reykjavík ist. Von dort kannst du die architektonisch beeindruckende Konzerthalle Harpa sehen, welche aus dem Wasser ragt und einen Kontrast zu der Trockenfisch Hütte bildet, die sich auf dem Hügel befindet.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík
Photo: Facebook Grandi Mathöll

Abendessen

Es mangelt nicht an Optionen für Abendessen in Grandi. Ein grossartiger Ort ist das Marshall Haus, welches vor nicht allzu langer Zeit aus einer Fischfabrik in ein künstlerisches Meisterwerk verwandelt wurde. Denn abgesehen von dem Restaurant und der Bar, gibt es hier auch das Living Art Museum, die Kling & Bang Kunstgalerie und das Studio des dänisch/isländischen Künstlers Ólafur Elíasson. Es lohnt sich also, vor dem Abendessen ein wenig extra Zeit einzuplanen, um sich dort umzuschauen. Grandi Mathöll ist eine Halle, in der verschiedene Street Food Stände alle möglichen Gerichte anbieten. Von koreanischem Street Food, über Chickenburger, oder Gemüsesuppe und frischen Kaffee ist mit Sicherheit etwas für jeden dabei. Grandi Mathöll befindet sich in einer frisch renovierten ehemaligen Fischfabrik und sie bietet einen schönen Blick über den Hafen. In der Stimmung für Pizza? Flatey Pizza ist sicherlich eines der besten Pizzarestaurants in Reykjavík und hat leckere Sauerteigspizzen auf dem Menu, die bei 500 Grad gebacken werden. Oder gehe nebenan zu Lamb Street Food, wo du einen köstlichen Falafel oder Lamm Wrap gefüllt mit frischem Gemüse bekommst.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík
Photo: Facebook Búrið

Gehe Souvenirs kaufen

Wenn du gerne shoppen gehen möchtest, findest du einige tolle kleine Läden im Grandi Gebiet, die du besuchen solltest. Búrið beispielsweise verkauft lokale sowie exotische Delikatessen. Nahe der Omnom Schokoladenfabrik findest du Farmers Market, welcher nachhaltige Mode verkauft und auf Wollprodukte spezialisiert ist. Auch in den Modedesign Workshops Steinunn, Krínólin und Sifka kannst du tolle Klamotten kaufen. Wenn du ein Buch aus Island mit nach Hause bringen möchtest, gehe zum Buchladen Forlagið.

How to Spend a Day in the Grandi Area in Reykjavík

Prost

Wenn du den Tag mit einem Bier ausklingen lassen möchtest, gehe zur Brauerei Ægisgarður. Hier lernst du nicht nur, wie Bier hergestellt wird, wie es gekostet wird sowie alles über die Geschichte des Biers in Island, sondern kannst auch ein leckeres Bier (oder mehr) probieren.

Svenja Kristina Fritz
Svenja Kristina Fritz
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Main office (Laugavegur 5) - open every day 8:30 - 22:00
    Laugavegur 54 - Mon-Fri 9:00-18:00, Sat 9:00-14:00

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.