Willst du die Polarlichter in Island sehen? Es gibt zwei gute Internetseiten, die Dir dabei helfen. Eine ist die des Isländischen Wetterdienstes und die andere heißt Aurora Forecast. Aurora Forecast (Polarlicht Vorhersage) bezieht Informationen vom isländischen Wetterdienst und fügt andere Daten hinzu, um eine gute Gesamtübersicht zu erhalten. Beide Vorhersagen können ziemlich schwer verständlich sein, wenn man etwas derartiges noch nie zuvor gesehen hat. In diesem Artikel wollen wir dies ein wenig einfacher machen.

Northern lights Iceland

Die Wolkendichte spielt die wichtigste Rolle

Obwohl es einige Faktoren gibt, die die Polarlicht Vorhersage beeinflussen, ist die Wolkenvorhersage der wichtigste Faktor von allen. Polarlichter entstehen zwischen 90 und 150 Kilometer im Himmel, können jedoch viel höher reichen. Wolken formen sich viel tiefer am Himmel und können deshalb die Polarlichter blockieren. In Island hängen die tiefsten Wolken bis ca. 2 Kilometer hoch am Himmel, mittlere Wolken zwischen 2 und 4, und hohe Wolken zwischen 3 und 8 Kilometer. Die Bewölkung ist nicht leicht vorherzusagen, und am besten schaut man Vorhersagen daher kurz vorher an. Die Vorhersage 24 Stunden vorher anzusehen, wird Dir keine verlässlichen Informationen bringen. Checke die Vorhersage daher am besten einige Stunden bevor du dich auf die Suche machst, beachte jedoch dass es keine Chancen auf Polarlichter gibt, wenn es komplett bewölkt ist.

Erfahre mehr über die besten Orte in Island, um Polarlichter zu sehen.

Wie funktionieren Wolkenvorhersagen?

Beide Internetseiten zeigen eine Wolkenvorhersage auf einer Karte, benutzen jedoch verschiedene Farben, um die Wolken darzustellen. Der Wetterdienst nutzt weiss, um klaren Himmel anzuzeigen, und dunkelgrün für bewölkt. Aurora Forecast nutzt blau und lila für tiefe Wolken, orange für mittlere und grün für hohe Wolken.

Northern lights

Was bedeutet der Kp Index?

Der Kp Index, welcher auf beiden Seiten angezeigt wird, stellt dar, wie aktiv die Lichter vorraussitlich sein werden. Es gibt eine Skala von 1 bis 9. Du solltest nicht entmutigt werden, wenn die Nummer nicht sonderlich hoch ist. Tatsächlich ist es sehr selten, dass die Aktivität höher als 5 ist. Durchschnittlich liegt sie zwischen 2 und 3, und häufig sind die Polarlichter dabei deutlich und wunderschön sichtbar. Als Regel gilt, dass eine hohe Nummer auf der Skala keine herrausragenden Polarlichter garantiert, und ebenso bedeutet eine niedrige Nummer nicht unbedingt bedeutet, dass keine oder kaum Lichter sichtbar sein werden. Wenn keine Wolken am Himmel sind, gibt es immer Chancen, Polarlichter zu sehen!

Möchtest Du wissen, wie Du Polarlichter am besten fotografierst?
Dann lese unsere Tips zur Polarlichtfotografie

Sonnenwind und Magnetfelder

Die Aurora Forecast Internetseite zeigt außerdem Vorhersagen der Sonnenwinde und interplanetaren Magnetfelder. Sonnenwinde sind ein wichtiger Faktor, denn je schneller die Sonnenwinde sich bewegen, desto energiegeladener sind sie. Mehr Energie bedeutet stärkere Polarlicht Stürme. Das interplanetare Magnetfeld ist das Magnetfeld der Sonne, welches von Sonnenwinden ins Weltall getragen wird. Das interplanetare Magnetfeld verbindet sich mit dem Magnetfeld der Erde, wenn beide sich gegenüber stehen. Wenn das interplanetare Magnetfeld nach Süden ausgerichtet ist, entsteht die stärkste Verbindung und auch die stärksten Polarlichter. Kurz gefasst: Ist der Sonnenwind schnell und das interplanetare Magnetfeld südlich ausgerichtet, gibt es kräftige Polarlichter.

Einen großen Dank an Sævar von Aurora Forecast für diese Erklärungen!

Northern lights

Hast du eine Tour gebucht?

Es gibt eine grosse Auswahl an Touren, die dich aus den Lichtern der Stadt hinaus bringen, um eine besser Chance zu haben, Polarlichter zu sehen. Auch Touren verlassen sich auf die Polarlicht Vorhersagen und finden nur statt, wenn die Vorhersage gut ist.

Du solltest eine Tour für deinen ersten Tag in Island buchen, denn wenn die Vorhersage schlecht ist, wird die Tour abgesagt werden, und du kannst ohne Mehrkosten auf den nächsten Tag umbuchen.

Buche deine Polarlicht Tour hier!

Victoria Sophie Lesche
Victoria Sophie Lesche
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

Opening Hours:

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.