Kópavogur ist nach Bevölkerung die zweitgrößte Gemeinde Islands. Es liegt direkt neben Reykjavík und wird daher oft von Reisenden übersehen, aber es hat viel zu bieten für diejenigen, die einen schönen Tag verbringen möchten. In diesem Artikel geben wir Dir Vorschläge, wohin du gehen solltest.

Besuche ein Museum

Gerðarsafn
Photo: https://gerdarsafn.kopavogur.is

Gerðarsafn ist ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Im Museum werden Werke isländischer und internationaler zeitgenössischer Künstler ausgestellt. Es ist das einzige Museum in Island, das zu Ehren einer Künstlerin erbaut wurde. Gerður Helgadóttir (1928-1975) war ein Pionier der dreidimensionalen Kunst und der Glaskunst. Das Museum zeigt rund 1.400 ihrer Werke und beherbergt eine große Sammlung von Werken der Künstler des 20. Jahrhunderts, Barbara Árnason, Magnús Á. Árnason und Valgerður Briem. In Kópavogur befindet sich auch das Naturkundemuseum. Das Museum konzentriert sich auf geologische und zoologische Aspekte Islands, wobei verschiedene Arten von Gesteinen und Mineralien sowie isländische Tiere ausgestellt sind. Du findest beide Museen in den Kulturhäusern von Kópavogur in Hamraborg 6a.

Gehe Einkaufen

How to Spend a Day in Kópavogur
Photo: dv.is

Achtung bitte, Shopaholics! Smáralind, Islands größtes Einkaufszentrum, befindet sich in Kópavogur. Dort finden Sie über 80 Geschäfte und Dienstleistungen, darunter große Ketten sowie lokale Unternehmen. Es gibt auch viele Restaurants, Cafés, Souvenirläden und Supermärkte. Perfekt für alle, die nach guten Angeboten für isländische Designprodukte suchen oder einfach nur eine Tasse Kaffee trinken möchten. Zwischen der Innenstadt von Reykjavík und Smáralind besteht eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Im Sommer gibt es sogar einen kostenlosen Shuttlebus zwischen den beiden Standorten.

Gehe Schwimmen

Pool Iceland

Isländer lieben es, in den Pool zu gehen und in Whirlpools zu baden. Whirlpools sind ein Ort zum Entspannen, um Muskelkater nach dem Training zu lindern und nicht zuletzt um Kontakte zu knüpfen. Gespräche in Whirlpools können lebhaft werden, wobei die Leute über alles diskutieren, von Politik und Zustand der Gesellschaft bis hin zum Wetter und ihren Katzen. Besuche Sundlaug Kópavogs mit einem olympischen Pool, zwei Innenpools, drei Wasserrutschen und sieben Whirlpools. Es gibt eine große Sauna, viele Spielbereiche für Kinder und ein angrenzendes Fitnesscenter. Oder besuche Salalaug mit einem 25 m langen Außenpool, einer Wasserrutsche und einem Springbrunnen, zwei Whirlpools, einem Whirlpool und einem Dampfbad sowie einem großen Innenpool.

Besuche ein Konzert

Salurinn
Photo: Facebook Salurinn

Liebhaber klassischer Musik sollten sich in Kópavogur auf den Weg nach Salurinn machen. Es ist Islands erster speziell gestalteter Konzertsaal, der 1999 erbaut wurde. Seitdem finden zwei wöchentliche Konzerte statt, zusammen mit vielen Konferenzen und anderen Veranstaltungen. Salurinn bietet Platz für 300 Personen und bietet bequeme Stühle und gute Klangqualität in einer intimen Umgebung.

Gehe Essen

Íslenska Flatbakan
Photo: Íslenska Flatbakan

Wenn du hungrig bist, gibt es in Kópavogur viele Möglichkeiten, eine gute Mahlzeit zu sich zu nehmen. Die besten Pizzen und Grissini Islands findest du im Íslenska Flatbakan in Bæjarlind 2. Wenn du Lust auf thailändisches Essen hast, fahre nach Bangkok. Dort servieren sie köstliches traditionelles thailändisches Essen. Suche nach einem Dessert und gehe dann zu Joylato, um frisch zubereitetes Eis zu bekommen.

Gehe Skifahren

Blafjoll Ski Resort Iceland

Bláfjöll ist ein beliebtes Skigebiet und liegt nur eine halbe Stunde vom Zentrum von Kópavogur entfernt. Es ist das größte Skigebiet Islands mit Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden von insgesamt 15 km. Die Pisten sind breit und gepflegt. Der längste ist 2,5 km lang und weist einen Höhenunterschied von 240 m auf. Das schwierigste ist 700 m lang und hat einen Höhenunterschied von 200 m. Ein Skiverleih und eine Skischule befinden sich vor Ort. Je nach Wetter und Schneebedingungen dauert die Saison von Januar bis Mai. Behalte die Website von Bláfjöll im Auge, um regelmäßig über die Öffnungszeiten informiert zu werden. Öffnungszeiten (Änderungen aufgrund von Wetter- und Schneebedingungen vorbehalten): Wochentags von 14:00 bis 21:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 bis 17:00 Uhr. Auf der Website findest du Eintrittsgelder und Wetterinformationen: Skigebiet Bláfjöll.

Hole das innere Kind in Dir heraus!

Rush Trampoline Park

Gebe Dir einen Adrenalinstoß! Rush Trampoline Parks machen Spaß und sind aufregend. Rush hat Trampolinparks rund um den Globus und betreibt auch einen Park in Kópavogur. Ihre Niederlassung in Kópavogur verfügt über viele energiereiche Geräte wie Trampoline, Kletterwände und ein Völkerballfeld. Trampolinparks machen der ganzen Familie Spaß, und Rush legt großen Wert auf Sicherheit. Sie bieten auch Optionen für besondere Anlässe und Geburtstagsfeiern.

Victoria Sophie Lesche
Victoria Sophie Lesche
Categories

What's On locations in downtown Reykjavík

  • Laugavegur 5 (Main Office)
  • Laugavegur 54 (Trip)

Opening Hours:

  • Main office (Laugavegur 5) - open every day 8:30 - 22:00
    Laugavegur 54 - Mon-Fri 9:00-18:00, Sat 9:00-14:00

Contact What's On

The official source for safe adventure in Iceland is safetravel. It’s located in our Laugavegur 54 location.